27.08.2019

„Berlin – Hauptstadt der DDR“

Filmreihe im Kino Babylon

Mit Knut Elstermann und Gästen

Ost-Berlin im Film, das sind Bilder von großem, starkem Realismus („Jahrgang '45“), aber auch von schöner Inszenierung einer weltoffenen Stadt („Hostess“). Die Filmreihe zeigt, wie die DEFA die „Hauptstadt der DDR“ darstellte und stellt Fragen nach einer eigenen städtischen Identität.

Mit prominenten Gästen diskutieren wir im Babylon über die Filme, die ein breites Spektrum von Ost-Berlin abbilden. 

Moderation: Knut Elstermann


Ort: Babylon | Rosa-Luxemburg-Straße 30 | 10178 Berlin
Preis: jeweils 9,00 Euro

Eine Veranstaltungsreihe im Rahmen der Ausstellung Ost-Berlin. Die halbe Hauptstadt im Museum Ephraim-Palais.

Alle Termine im Überblick

Dienstag | 03.09. | 19.30 Uhr
„Jahrgang ’45“
mit Künstler und Filmemacher Jürgen Böttcher

Dienstag | 10.09. | 19.30 Uhr
„Hostess“
mit Schauspielerin Annekathrin Bürger

Dienstag | 17.09. | 19.30 Uhr
„Solo Sunny“
mit Drehbuchautor Wolfgang Kohlhaase

Dienstag | 24.09. | 19.30 Uhr
„Wer fürchtet sich vorm schwarzen Mann?“
mit Regisseurin Helke Misselwitz

Dienstag | 01.10. | 19.30 Uhr
„Die Architekten“
mit Regisseur Peter Kahane

Dienstag | 08.10. | 19.30 Uhr
„Sonnenallee“
mit Schauspieler Alexander Scheer

Weitere Informationen und Karten unter (030) 24 25 969 (ab 17 Uhr) oder auf der Website des Babylon

< Zurück zur Übersicht

Downloads

Programmflyer zur Filmreihe „Berlin – Hauptstadt der DDR“

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr 10 18 Uhr

030 24002 162
Berlin-Fotografie von Lorenz Kienzle
Fontane und Berlin
So | 24.11. | 16 Uhr
Fontane und Berlin

Facetten der Stadt in Schrift und Bild
Führung durch die Ausstellung

Screenshot des Startseite des Internetauftritts von Ost-Berlin
Museum Ephraim-Palais
11.05. – 09.11.2019
Ost-Berlin