25.05.2022

Museum Knoblauchhaus ab 1. Juni wieder geöffnet

Neue Ausstellungserweiterung „Berliner Salon“

Nach der Corona-bedingten Schließung im März 2020 steht das Museum Knoblauchhaus dem Publikum ab 1. Juni wieder offen, zunächst wie gewohnt bei freiem Eintritt. Erstmals ist dabei ein neuer Ausstellungsbereich zu sehen, in dem es um berühmte Berliner Persönlichkeiten geht.

„Berliner Salon: Humboldt, Schinkel und Familie Knoblauch“ heißt der Ausstellungsbereich, der vorab exklusiv als virtueller 3D-Rundgang präsentiert wurde. Ergänzend zur bestehenden Ausstellung Berliner Leben im Biedermeier befassen sich die vier Ausstellungsräume mit dem großstädtischen Netzwerk des Seidenhändlers und Politikers Carl Knoblauch in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt stehen prominente Persönlichkeiten aus seinem Berliner Freundeskreis: der preußische Star-Architekt Karl Friedrich Schinkel, der Forschungsreisende Alexander von Humboldt und dessen Bruder, der Bildungsreformer Wilhelm von Humboldt. Sie alle trugen zum Aufstieg des bürgerlichen Berlins bei.

Detail der ausgezeichneten Ausstellungsgestaltung des „Berliner Salon“ © Stadtmuseum Berlin

Preisgekröntes Ausstellungdesign

Das von Heilmeyer & Sernau Gestaltung geschaffene Design der Ausstellungserweiterung hat den renommierten German Design Award 2021 des Rats für Formgebung erhalten. Die Begründung der Jury: „Die moderne Formensprache der interaktiven Möbel und Schaukästen bildet zur historischen Architektur der Ausstellungsräume einen spannenden Kontrast, der die Aufmerksamkeit des Besuchers erhöht und neugierig macht. Ein formal, farblich und inhaltlich sorgfältig aufeinander abgestimmtes Ausstellungsdesign mit hohem Erlebnisfaktor.“ Ab Juni können Sie sich davon vor Ort ein Bild machen.

Mehr über das Museum
< Zurück zur Übersicht

Museum Knoblauchhaus

Öffnungszeiten

Di – So | 10 – 18 Uhr
Mo geschlossen
Mi | 29.06. | 15.30 – 18 Uhr (aufgrund einer internen Veranstaltung)

Eintrittspreis

frei (Spenden erbeten)

Barrierefreiheit

Details auf Mobidat

Adresse

Poststraße 23
10178
Berlin
Logo des Stadtmuseums Berlin und die Worte Willkommen, Welcome, Ласкаво просимо!
Aktuell
Besuchsinformation
Willkommen, Welcome, Ласкаво просимо!

Freier Eintritt | Free admission | Безкоштовний вхід

Szenen aus Berlin: Demonstration für die Ukraine, Radfahrer, Traueranzeige, Wegweiser zum Impfzentrum
Aktuell
Sammlungsaufruf
Berlin 2022!

Mitmachen:
Wir suchen Ihre Bilder des Jahres