Schüler im „Salon Haby“ im Märkischen Museum © Stadtmuseum Berlin | Foto: Philipp Dera

Kompetent durchs Museum – Zeiten und Lebenswelten im Kontext

Schülerführung für Jugendliche

Dieses kompetenzorientierte Angebot vermittelt im Märkischen Museum aus unterschiedlichen Blickwinkeln einen Eindruck von verschiedenen Epochen. Die Führung betrachtet die Berliner Geschichte sozusagen in ihren „Vorher/nachher“-Zusammenhängen. Dabei geht es neben historischen Fakten vor allem um deren Einordnung in einen Kontext.

Jugendliche stellen das Porträt der Familie Strousberg (1870) nach. © Stadtmuseum Berlin

Wie hängen politische Ereignisse mit Entwicklungen in der Stadt, biographischen Begebenheiten, kulturellen Sensationen oder technischen Entwicklungen zusammen? Was erzählen verschiedene Objekte, Stadtpläne oder Gemälde über dasselbe stadthistorische Thema? Und welche Rückschlüsse lassen sich daraus ziehen?

Die Schülerinnen und Schüler stellen dabei Verbindungen zwischen den Exponaten in der Ausstellung, Dingen in der Stadt und ihrer persönlichen Lebenswelt her. Die Frage: „Was hat das mit mir zu tun?“ spielt dabei gerade für Jugendliche eine große Rolle. 

Ausstellungen lesen und bewerten lernen

Ein weiteres Ziel dieser Schülerführung ist es, den Blick der Jugendlichen zu schärfen, damit sie sich Museen selbstständig erschließen können und Ausstellungen als Inszenierung und Deutung von Geschichte lesen lernen. Dabei wird auch die Rolle der Kuratoren beleuchtet: Wer wählt was, warum, zu welcher Zeit aus?

Die Jugendlichen verstehen, dass Ausstellungen kritisch hinterfragt und unterschiedlich gelesen werden können und dass Museum auch immer etwas mit der Gegenwart zu tun hat.

Die im Text genannten Themenbereiche sind Beispiele, die während des Umbaus der Dauerausstellung variieren können.

< Zurück zur Übersicht

Info

Museum

Märkisches Museum

Dialogische Führung

Objekt, Ausstellung und Reflektion
Politik und Alltag

Alter

Ab 7. Klasse

Kosten

38,00 Euro Gruppenpreis

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr 10 18 Uhr

030 24002 162
Führungen & Workshops

Für Gruppen oder Schulklassen können Sie Workshops oder thematische Führungen durch unsere Museen direkt online buchen. Bei Fragen oder individuellen Wünschen rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

 

JETZT BUCHEN:

 

030 24002 162
Mo–Fr 10–18 Uhr
Das Gewölbe der Nikolaikirche
Museum Nikolaikirche
auf Anmeldung
Architektur-Memory

Workshop | 3.-10. Klasse
zerlegen, vermessen, transformieren

Situation eines Workshops im Märkischen Museum © Stadtmuseum Berlin | Foto: Valerie von Stillfried
Märkisches Museum
Workshop
„Erinnere Dich an mich!“

Alltagsleben, Kunst und Musik im Berlin der NS-Zeit | ab 7. Klasse