Sa | 22.04.2017 | 14:00 Uhr
 | 
Knoblauchhaus

Auf den Spuren der Berliner Salonkultur

Stadtspaziergang

Es ist erstaunlich, welche Spuren der Salonkultur im Berliner Stadtbild heute noch zu finden sind. Der Stadtspaziergang mit Museumsführerin Kerstin Bragenitz folgt ihnen von den Gräbern berühmter Salonièren und Salonbesucher, wie Henriette Herz und Rahel Varnhagen, in den „Salonkiez“ Gendarmenmarkt. Der abschließende Besuch des Museums Knoblauchhaus im Nikolaiviertel macht die Lebenskultur des Biedermeier erfahrbar.

Verbindliche Anmeldung unter: (030) 24 002 – 162 | info@stadtmuseum.de

Weitere Termine: 20.05. | 14 Uhr

< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

Eintritt frei | Spenden erbeten

Veranstaltungsart

Führung

Datum

Sa | 22.04.2017 | 14:00 Uhr

Treffpunkt

Haupteingang der Friedhöfe vor dem Halleschen Tor | Mehringdamm 21 | 10961 Berlin

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr 10 18 Uhr

030 24002 162
Video
Museum des Berliner Biedermeier
Das Knoblauchhaus

Ein filmischer Ausflug in eines der ältesten erhaltenen Berliner Bürgerhäuser

Berliner Schlossplatz mit Dom und Schloss, um 1690
Objekte und Geschichten
Hintergrund
Berliner Stadtrundgang 1690

Auf Erkundungstour durch Raum und Zeit mit Johann Stridbeck dem Jüngeren