So | 17.11.2019 | 16:00 Uhr
 | 
Märkisches Museum

Fontane und Berlin

+++ entfällt +++

An der Statue Fontanes in der Großen Halle des Museums erfahren Sie, was den Dichter mit dem Märkischen Museum verbindet. Originale Manuskripte wie auch alte Fotos der Stadtbildfotografen Leopold Ahrendts bis F. Albert Schwartz machen deutlich, in welcher Epoche großer Umbrüche Fontane lebte. Das Erscheinungsbild des sich wandelnden Berlins steht in dieser Führung im Fokus.

Diese Führung können Sie auch für Gruppen buchen.

< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

Preis: 10,–/ 6,– Euro inkl. Museumseintritt

Veranstaltungsart

Führung

Datum

So | 17.11.2019 | 16:00 Uhr

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr 10 18 Uhr

030 24002 162
Ausschnitt des Fotos Getraudenbrücke von Lorenz Kienzle
Märkisches Museum
20.09.2019 – 05.01.2020
Fontanes Berlin

Fotografien & Schriften | Fiktion & Wirklichkeit
Sonderausstellung

 

Junior-Kuratoren und Theodor Fontane-Statue in der Großen Halle des Märkischen Museums
Märkisches Museum
Fontanes Berlin
BlendPunktAtelier

Junior-Kuratoren im Museum
Beteiligungsprojekt

Juwelia auf der Oranienstraße
Märkisches Museum
17.09. – 08.12.2019
Foto-Grafisches Kabinett

Abriss, Trümmertunten...
Fotografien von Annette Frick