Sa. | 27.08.2022 | 18:00 Uhr
 | 
Märkisches Museum

Lange Nacht der Museen im Märkischen Museum

Kultur, Cocktails und Musik im lauschigen Museumsinnenhof

Nach zweijähriger Pause lädt das Märkische Museum endlich wieder zur Langen Nacht der Museen ein!

Auf dem Programm stehen Musik, Familienangebote und vielfältige Führungen. Neben einzelnen Objekten geht es dabei auch um das Museum selbst. So gibt es spannende Ausblicke auf die anstehenden Veränderungen des geschichtsreichen Museumsstandorts und die seltene Gelegenheit, den atemberaubenden Blick über die Stadt vom sonst unzugänglichen Turm zu genießen. Zum Chillen erwartet Sie Yoga-Sessions oder ein Cocktail im sommerlich-lauschigen Innenhof.

Programm | 18 – 2 Uhr

18 – 24 Uhr | MUSIK
mit DJ Illo und Cocktails im Hof

18 – 24 Uhr | BÜCHERTISCH
Die Museumsbibliothek verschenkt nicht benötigte Bücher. Dabei handelt es sich um Berlin-Literatur, Asiatica und Ausstellungskataloge zur Kunst- und Kulturgeschichte. Um eine Spende wird gebeten.

18 – 19 Uhr | LESUNG FÜR KINDER
„Jokesi Club – 3 Freundinnen in Berlin“
Jovanka, Kemi und Sina sind die besten Freundinnen und zufälligerweise auch die Gründerinnen des JOKESI Club. Dieser Club hat schon so einige knifflige Rätsel und Fälle gelöst. Die drei Freundinnen gehen in die 4. Klasse einer Grundschule in Berlin. Eigentlich läuft alles ganz normal, wie immer eben. Bis nach den Herbstferien Lukas neu in ihre Klasse kommt. 
mit Kinderbuchautorin Tayo Awosusi-Onutor  

19 + 22 Uhr | FÜHRUNG
Heute, morgen, übermorgen: Was verändert sich im Märkischen Museum?
Ende 2022 wird das Märkischen Museum für mehrjährige Umbau- und Modernisierungsarbeiten schließen. Peter Lummel, der Beauftragte für die Neuentwicklung des Märkischen Museums, gibt Einblicke in die bis 2027 geplanten Veränderungen.

18 – 21 Uhr | MITMACH-ANGEBOT
Gestalte Deine eigene Ausstellung
Im Aktionsraum der [Probe]Räume kann man selbst Museum machen: Familien wählen Objekte aus und fertigen damit eigene Ausstellung im Miniaturformat! Unter Anleitung wird gestaltet, betextet, beschriftet und präsentiert. 

18 + 19 Uhr | TURM-FÜHRUNG
Berlin bei Sonnenuntergang
Seit Jahrzehnten ist der Turm des Märkischen Museums für das Publikum gesperrt. Doch an diesem Tag können Sie das einzigartige Panorama von der Aussichtsplattform genießen. Dazu gibt es Erläuterungen zur Geschichte des Ortes. 
Nicht barrierefrei. Festes, geschlossenes Schuhwerk erforderlich.

19 Uhr | FÜHRUNG
Auf der Pirsch Fotografieren erwünscht!
Gemeinsam mit ihren Familien erkunden Kinder auf der Suche nach Tieren das Museum und halten alle tierischen Entdeckungen fotografisch fest. Alle können Fotos von ihren Lieblingstieren mit nach Hause nehmen. Hier begegnet man nicht nur dem Berliner Bären, sondern erfährt auch, was ein Schweineskelett und Haifischzähne mit Berlin zu tun haben.

20 Uhr | MITMACH-ANGEBOT
Vinyasa Yoga
Yoga-Lehrerin Nuschi Kelm (www.nuyoga.de) bietet aktivierendes Vinyasa Yoga im Hoffmann-Saal an. Perfekt, um damit gestärkt in die Lange Nacht zu starten! 
Bitte bequeme Kleidung und möglichst eine Yogamatte mitbringen.
Dauer: 50 Minuten

21 Uhr | KURZFÜHRUNG
„Was hat das mit mir zu tun?“
Auf den ersten Blick haben ein mittelalterliches Kirchenrelief aus der Marienkirche und der Umhang eines Jungen aus Kreuzberg nichts miteinander zu tun. Bei näherer Betrachtung aber schon: Beide Objekte erzählen von dem religiösen Ritual der Beschneidung und deren Bedeutung. Gemeinsam entdecken wir weitere Zusammenhänge.

21 Uhr | MITMACH-ANGEBOT
Yin Yoga
Nach dem anregenden Museumsbesuch bietet Nuschi Kelm (www.nuyoga.de) regeneratives Yin Yoga im Hoffmann-Saal an. Perfekt, um entspannt in den Sonntag zu kommen. 
Bitte bequeme Kleidung und möglichst eine Yogamatte mitbringen.
Dauer: 50 Minuten

Kartenvorverkauf und Online-Tickets für die Lange Nacht der Museen unter: www.lange-nacht-der-museen.de

Hinweis: Bitte beachten Sie die geltenden Hygiene-Regelungen.

< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

Kombiticket: 18,00 / 12,00 Euro | bis 12 Jahre Eintritt frei

Veranstaltungsart

Aktionstag

Datum

Sa. | 27.08.2022 | 18:00 Uhr

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr | 10 18 Uhr

030 24002 162
Pestarzt-Modell neben Schriftzug "Berlinzeit - Geschichte kompakt"
Märkisches Museum
Dauerausstellung
BerlinZEIT

Geschichte kompakt
von der Eiszeit bis zur Gegenwart

Personengruppe bei einer Führung im Märkischen Museum
Märkisches Museum
Sonderpräsentation
[Werk]Räume

Museum mitentwickeln
Ergänzung zur Dauerausstellung