So | 22.09.2019 | 14:00 Uhr
  -  
 | 
Märkisches Museum

Wie isst Berlin?

Die Vielfalt auf dem Tisch oder auf die Hand.

Museum verbindet

Spaziergänge durch das Leben in Berlin

Was ist typisch Berlin? Mit dieser Ausgangsfrage laden wir ganz herzlich ins Märkische Museum ein. Dort erwartet alle Berlinerinnen und Berliner ein Museumspaziergang, bei dem wir in lockerer Atmosphäre miteinander über die Geschichte und den Alltag der Stadt ins Gespräch kommen wollen. Mit interessanten Gästen machen wir in der Ausstellung BerlinZEIT die Berliner Vielfalt zum Thema.

Diesmal mit dem Eventleiter der Markthalle 9 Olivier Witzkewitz und dem Foodsharing Aktivisten Hauke Ebert.
Moderation: Valeria Fahrenkrog

Weitere Termine

So | 05.05. + 19.05. + 02.06. + 16.06. | 12 Uhr Märkisches Museum
So | 30.06. | 12.30 Uhr | Museum Ephraim-Palais
So | 08.09. + 13.10. | 14 Uhr | Märkisches Museum
So | 27.10. | 16:30 Uhr | Märkisches Museum

< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

frei

Veranstaltungsart

Vortrag, Lesung, Gespräch

Datum

So | 22.09.2019 | 14:00 Uhr

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr 10 18 Uhr

030 24002 162

Gefördert durch:

Foto von bewaffnetem DDR-Grenzsoldat und spielenden Kindern an der Berliner Mauer
Märkisches Museum
Dauerausstellung
BerlinZEIT

Geschichte kompakt
Von der Eiszeit bis zur Gegenwart

Tastmodell im Museum Nikolaikirche
Museum Nikolaikirche
Fr | 23.08. | 17:30 Uhr
Expertenführung

Sehen, hören und fühlen
Die Ausstellung mit mehreren Sinnen erschließen