Di | 30.06.2020 | 10:00 Uhr
 | 
Märkisches Museum

Zeit für Berlin

Offenes Angebot für Kinder | Deutsch, Englisch, Spanisch

Mo – Fr | 29.06. – 10.07. | 10 – 14 Uhr

In den Sommerferien können Kinder mit ihren Familien rund um das Märkische Museum selbst kreativ werden. Der Innenhof des Märkischen Museums wird zur Werkstatt, und die Familien schauen aus ganz verschiedenen Blickwinkeln auf ihre Stadt Berlin. Dann wird geschnitten und geklebt, gezeichnet und gemalt, ein Trickfilm hergestellt, ein Comic erdacht oder etwas aus Holz gebaut. Das Angebot ist mehrsprachig.

29.06. + 30.06.: Häuser wachsen in den Himmel: STOPMOTION
An diesen Tagen dreht sich alles um Hochhäuser, Wolkenkratzer und Türme: Mit Papier, Pappe und Stift und im Trickfilm werden Häuser entworfen, gemalt, gezeichnet, geklebt. Mit Hilfe der Stopp-Motion-Technik werden die Hochhäuser zum Wachsen gebracht.

Das Angebot ist mehrsprachig: deutsch, englisch, spanisch.
Leitung: Doro Petersen und Steffen Reck

ab 5 Jahre | Kinder dürfen nur in Begleitung einer erwachsenen Person teilnehmen.

Eine Kooperation mit Jugend im Museum e.V.

< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

frei

Veranstaltungsart

Familie und Kinder

Datum

Di | 30.06.2020 | 10:00 Uhr

Treffpunkt

Hof

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr | 10 18 Uhr

030 24002 162
Frau am Computerarbeitsplatz
Aktuell
neue Rubrik
Digitale Angebote

Berlins Geschichte online entdecken!

Klebezettel „Alles wird gut“
Aktuell
Mitmachen
Berlin jetzt!

Gegenwart sammeln für das Stadtmuseum der Zukunft