Mi | 18.04.2018 | 18:00 Uhr
 | 
Museum Ephraim-Palais

August Endell und Schönheit der Stadt

Vortrag

Die Kunsthistorikerin Prof. Dr. Christiane Salge spricht über den Architekt und Autor August Endell, der u.a. die Fassaden im 1. Hof der Hackeschen Höfe geschaffen hat. Die Grundgedanken seiner gleichnamigen Schrift sind Grundlage für die Sonderausstellung Die Schönheit der großen Stadt.

Moderation: Prof. Dr. Dominik Bartmann

< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

3,00 / 2,00 Euro

Veranstaltungsart

Vortrag, Lesung, Gespräch

Datum

Mi | 18.04.2018 | 18:00 Uhr

Treffpunkt

Salon

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr 10 18 Uhr

030 24002 162
Abbildung der Grafik „Jannowitzbrücke Berlin Novembertage 1918“ von Hans Gaugler aus dem Jahr 1918
Märkisches Museum
Sa | 24.11. | 14 Uhr
Verratenes Volk

Literarischer Stadtspaziergang
Auf den Spuren von Döblins Revolutionsroman