Mi | 12.08.2020 | 14:00 Uhr
 | 
Museumslabor Nikolaiviertel

Medienwerkstatt für alle

Actionbound im Nikolaiviertel

01.07. – 29.08. | Mi – Sa | 14 – 17 Uhr

Was erzählen Plätze und Gebäude über die Geschichte Berlins? Wer oder was versteckt sich hinter den Straßennamen? Warum stehen Statuen hier und dort? In der Actionbound-Medienwerkstatt im Nikolaiviertel entstehen in den Sommerferien digitale Stadtrallyes, die solche Fragen beantworten.

Alle, die mitmachen wollen, erstellen hier Quizfragen, Rätsel und witzige Aufgaben. Sie recherchieren, schießen Fotos und erschließen so das Nikolaiviertel in ihrem eigenen „Quiz vor Ort“. Kulturvermittlerinnen und -vermittler unterstützen bei der Recherche und erläutern praktisch die Funktionen der App. Wer weniger Zeit mitbringt, kann vorhandene Touren spielen, testen und verbessern. Für kleinere Kinder stehen historische Spiele wie Stelzen, Hula-Hoop-Reifen oder Kreisel bereit. 

Technik ist vorhanden, hilfreich ist das eigene Smartphone oder Tablet (iOS oder Android).
empfohlen ab 13 Jahre
 | Teilnahme kostenfrei | begrenzte Platzanzahl

Anmeldung unter: (030) 24 002 - 162 | info@stadtmuseum.de

< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

frei

Veranstaltungsart

Familie und Kinder

Datum

Mi | 12.08.2020 | 14:00 Uhr

Treffpunkt

Museumslabor Nikolaiviertel | Poststraße 13–14 | 10178 Berlin

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr | 10 18 Uhr

030 24002 162
Klebezettel „Alles wird gut“
Aktuell
Mitmachen
Berlin jetzt!

Gegenwart sammeln für das Stadtmuseum der Zukunft