Fr | 23.06.2017 | 15:30 Uhr
 | 
Nikolaikirche

Tastführung für Menschen mit Sehbehinderung

Geschichte und Raum der Nikolaikirche erleben

Die Nikolaikirche bietet einen ganz besonderen Raumeindruck. Beim Rundgang durchs Kirchenschiff wird dieser mit Klangproben und Tastmöglichkeiten vermittelt. Einzelne Bauelemente und Modelle veranschaulichen die Geschichte des Ortes. Highlights der Ausstellung wie eine Stickerei aus dem Mittelalter und die barocken Altarskulpturen werden durch Tastmöglichkeiten für Blinde erfahrbar. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, den Kirchenraum beim vollen Klang der Orgel zu „erhören“.

Eine inklusive Führung – auch Sehende sind herzlich willkommen.  

Anmeldung unter: (030) 24 002 – 162 | info@stadtmuseum.de

Diese Führung können Sie auf Anfrage auch ohne Orgelspiel buchen.

< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

5,00 Euro | Begleitperson frei | Begrenzte Teilnehmerzahl

Veranstaltungsart

Führung

Datum

Fr | 23.06.2017 | 15:30 Uhr

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr 10 18 Uhr

030 24002 162
Bild von Mammuts und anderen eiszeitliche Tieren
Museum Nikolaikirche
Mi | 01.11. | 18:00 Uhr
Auf den Spuren der Eiszeit in Berlin

Vortrag und Gespräch mit der Leiterin der Geologischen Sammlung

Foto der Fadeninstallation LOST WORDS und der Jehmlich-Orgel in der Nikolaikirche
Museum Nikolaikirche
Fr | 20.10. | 17 Uhr
Nikolai-Musik am Freitag

Der musikalische Wochenausklang spinnt die Fäden der Rauminstallation LOST WORDS akustisch weiter