Beginn:  
26.07.2017
  |   Ende:  
07.01.2018

Hauptstadtfußball

125 Jahre: Hertha BSC & Lokalrivalen

Fußballfans, aufgepasst: In diesem Jahr feiert der traditionsreiche Berliner Fußballverein Hertha BSC seinen 125. Geburtstag. Für das Stadtmuseum Berlin ist das runde Jubiläum willkommener Anlass, sich mit einer Sonderausstellung im Museum Ephraim-Palais dem facettenreichen Thema „Hauptstadtfußball“ zu widmen.

Rund um die Geschichte von Berlins prominentestem Club können Fußballbegeisterte aller Couleur packende Kapitel der Berliner Sport- und Stadtgeschichte mit ihren Höhen und Tiefen nacherleben. Mehr Infos zur Ausstellung, aktuelle News, alle Termine und viele spannenden Fakten rund um den Berliner Fußball unter: www.hauptstadtfussball.berlin

Ein gemeinsames Projekt von Stiftung Stadtmuseum Berlin und Hertha BSC unter der Schirmherrschaft der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie der Senatsverwaltung für Kultur und Europa. Förderer: Lotto Stiftung Berlin.

< Zurück zur Übersicht

Museum Ephraim-Palais

Öffnungszeiten

Wegen Ausstellungsumbau bis 22.02.2018 geschlossen

Bitte beachten Sie auch unsere Sonderöffnungszeiten an Feiertagen.

Eintrittspreis

6,00 / erm. 4,00 Euro
bis 18 Jahre Eintritt frei

jeden 1. Mittwoch im Monat Eintritt frei 

Barrierefreiheit

Details auf Mobidatgeprüft barrierefrei

Adresse

Poststraße 16
10178
Berlin

Partner

Foto eines archäologischen Fensters mit Säulenfundament in der Nikolaikirche
Museum Nikolaikirche
Fr | 19.01. | 16 Uhr
Einblicke in die Nikolaikirche

Führung durch die Dauerausstellung in Berlins ältester Kirche

Abstraktes Gemälde von Moriz Melzer
Museum Ephraim-Palais
23.02. – 26.08.2018
Die Schönheit der großen Stadt

Berliner Bilder von Gaertner bis Fetting
Sonderausstellung