/ 

Ausverkauft: „Die Anderen: Die harte Realität der Obdachlosigkeit“

BERLIN GLOBAL
Janita-Marja Juvonen
© querstadtein e.V., Stadtmuseum Berlin | Foto: Muhammed Lamin Jadama

Lesung und Gespräch mit Janita-Marja Juvonen bei BERLIN GLOBAL

Preise
Regulär: kostenfrei
Preisinformation

Bitte buchen Sie vorab ein kostenfreies Ticket über den Ticketshop des Humboldt Forums. Vielen Dank!

Ort
Berlin Raum, 1. OG
Dauer
2 Stunden
„Stellen Sie sich eine Welt vor, die nur wenige Schritte von Ihrer eigenen entfernt ist, aber dennoch in einem anderen Universum zu liegen scheint.“
„Die Anderen“ von Janita-Marja Juvonen

Bei BERLIN GLOBAL liest Janita-Marja Juvonen, Sozialaktivistin, Autorin und Expertin zum Thema Obdachlosigkeit, aus ihrem neuen Sachbuch „Die Anderen: die harte Realität der Obdachlosigkeit“ (VOIMA Verlag, 2023) vor. Dabei gibt sie Einblick in die Lebensrealitäten von Menschen, vor denen die gesellschaftliche Mehrheit meist die Augen verschließt.

Im Zentrum des Buches stehen obdachlose Frauen, die – nicht zuletzt aus Selbstschutz – in der Öffentlichkeit wenig sichtbar sind. Juvonen lebte selbst 14 Jahre auf der Straße. Sie erzählt vom Alltag, von unterschiedlichen Überlebensstrategien und räumt mit Vorurteilen auf.

Moderation: Selina Byfield

Im Anschluss an die Lesung findet ein Gespräch mit dem Publikum und weiteren Gästen statt.

Eine Begleitveranstaltung von:

Die Ausstellung von querstadtein e.V. ist im Raum Berlin-Bilder in der Ausstellung BERLIN GLOBAL zu sehen.

querstadtein e.V. engagiert sich für eine Gesellschaft, in der Vielfalt als selbstverständlich gilt. Der Verein möchte insbesondere die Stimmen von Menschen hörbar machen, über die in gesellschaftlichen Debatten oft geurteilt wird, ohne dass sie selbst zu Wort kommen. querstadtein e.V. entwickelt und organisiert Stadtführungen zu den Themen „Armut und Obdachlosigkeit“ sowie „Flucht und Migration“ aus der Perspektive von Betroffenen.

Info & Service

Öffnungszeiten

Mo + Mi – So | 10:30 – 18:30 Uhr
Di | geschlossen

Letzter Einlass ist um 17:15 Uhr.

Schließzeiten

Auf Grund einer internen Veranstaltung schließt am 22.2. und 29.2.2024 die Ausstellung bereits um 16 Uhr.

Vom 22. bis 24. April 2024 ist die Ausstellung für den Publikumsverkehr geschlossen. Grund sind turnusbedingte Wartungsarbeiten. Am 25. und 26. April 2024 kann es zu Einschränkungen im Ausstellungsbetrieb kommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Anfahrt

Schloßplatz
10178 Berlin

Kontakt

Bei Fragen rund um Ihren Besuch wenden Sie sich bitte direkt an den Besuchsservice des Humboldt Forums.

Mo – Fr | 10 – 18 Uhr
+49 30 99 211 89 89
Zum Kontaktformular

Tickets

Eintritt

7 Euro / 0 Euro (ermäßigt)