/ 

Einrichtungswerkstatt

Museum Ephraim-Palais
Kinder betrachten im Museum einen Schaukasten mit der Nachbildung eines typischen Berliner Zimmers aus der Zeit um 1900.
© Stadtmuseum Berlin | Sandra Weller
Deckblatt des Buches „In einem alten Haus in Berlin. Ein Streifzug durch 150 Jahre deutscher Geschichte“, illustriert von Isabel Kreitz, erzählt von Kathrin Wolf
© Gerstenberg Verlag

Inspiriert von einem liebevoll bebilderten Buch, zeichnen und gestalten Familien Miniatur-Zimmer wie in einem alten Berliner Haus.

Preise
Regulär: kostenfrei
Ort
Museumslabor | Museum Ephraim-Palais
Termin
Dauer
3 Stunden

Ausgestattet mit einem Forscher:innen-Heft, erkunden Familien bei diesem Kreativ-Angebot das Buch „In einem alten Haus in Berlin“. Viele der darin abgebildeten Museums-Objekte – wie Möbel, Puppen oder Musik-Instrumente – hat die Autorin für ihre Geschichte aus der großen Sammlung des Stadtmuseums Berlin ausgewählt. Aber welche Abbildungen sind das?

Die Gegenstände sind im Buch in ihren ursprünglichen Funktionen dargestellt. So lassen sie sich fast wie in einer Ausstellung erleben. Angeleitet von einer Künstlerin, entstehen ausgehend von diesen Bildern eigene Illustrationen und kleine Panoramen zu dem Leben in einem alten Haus in Berlin.

keine Anmeldung erforderlich

Info & Service

Öffnungszeiten

Di – So | 10 – 18 Uhr (auch an Feiertagen)
Mo geschlossen (außer Pfingstmontag)

Anfahrt

Poststraße 16
10178 Berlin

Tickets

Museums-Eintritt

Kombi-Ticket
15 Euro
Gilt für unsere drei Museen im Nikolaiviertel (Museum Nikolaikirche, Museum Ephraim-Palais, Museum Knoblauchhaus) an zwei aufeinanderfolgenden Tagen (bitte Öffnungszeiten beachten)
 
Einzel-Ticket
7 Euro
Tagesticket für das Museum
 
Eintritt frei
Mit Ermäßigungsnachweis
Für Kinder & Jugendliche unter 18 Jahren, Studierende, Azubis, FSJ-/FÖJ-/BFD-Leistende, Berlin-Ticket-S-Inhaber:innen, Schwerbehinderte (mit Merkzeichen B) & Begleitperson, Geflüchtete (mit gültiger Arbeits- bzw. Aufenthaltsgenehmigung /eAT sowie ukrainischem Pass oder gültiger Aufenthaltsgenehmigung der Ukraine), Empfänger:innen von Transferleistungen (Bürgergeld, ALG I), Inhaber:innen der Ehrenamtskarte Berlin-Brandenburg, Inhaber:innen Super-Ferienpass / Berliner Familienpass, ICOM-Mitglieder, Mitglieder des Deutschen Museumsbunds, KulturPass-Inhaber:innen, Medien-Vertreter:innen mit gültigem Presseausweis
Museumssonntag
Jeden ersten Sonntag im Monat Eintritt frei für alle!

Wir machen mit!
Kontakt

Infoline
030 240 02 – 162
Mo – Fr | 10 – 18 Uhr
E-Mail scheiben

Barrierefreiheit

Das Museum Ephraim-Palais ist stufenlos zugänglich. Alle Ausstellungsbereiche sind über einen Aufzug erreichbar. Es befinden sich barrierefreie Toiletten im Gebäude.

Tickets

Museums-Eintritt

Kombi-Ticket
15 Euro
Gilt für unsere drei Museen im Nikolaiviertel (Museum Nikolaikirche, Museum Ephraim-Palais, Museum Knoblauchhaus) an zwei aufeinanderfolgenden Tagen (bitte Öffnungszeiten beachten)
 
Einzel-Ticket
7 Euro
Tagesticket für das Museum
 
Eintritt frei
Mit Ermäßigungsnachweis
Für Kinder & Jugendliche unter 18 Jahren, Studierende, Azubis, FSJ-/FÖJ-/BFD-Leistende, Berlin-Ticket-S-Inhaber:innen, Schwerbehinderte (mit Merkzeichen B) & Begleitperson, Geflüchtete (mit gültiger Arbeits- bzw. Aufenthaltsgenehmigung /eAT sowie ukrainischem Pass oder gültiger Aufenthaltsgenehmigung der Ukraine), Empfänger:innen von Transferleistungen (Bürgergeld, ALG I), Inhaber:innen der Ehrenamtskarte Berlin-Brandenburg, Inhaber:innen Super-Ferienpass / Berliner Familienpass, ICOM-Mitglieder, Mitglieder des Deutschen Museumsbunds, KulturPass-Inhaber:innen, Medien-Vertreter:innen mit gültigem Presseausweis
Museumssonntag
Jeden ersten Sonntag im Monat Eintritt frei für alle!

Wir machen mit!

Termine

Einrichtungswerkstatt
Inspiriert von einem liebevoll bebilderten Buch, zeichnen und gestalten Familien Miniatur-Zimmer wie in einem alten Berliner Haus.