/ 

Grüße zum Jahreswechsel

Rituelle Gegenstände aus Indonesien
© Jugend im Museum e. V. | Foto: Yuliana Gubernath

Mitmach-Angebot für Familien: Gestalten Sie eigene Pop-up-Karten zum Verschicken und Verschenken oder indonesische Wuku-Kalender!

Preise
Regulär: kostenfrei



Passend zum Jahreswechsel können Familien kreativ eigene Pop-up-Karten gestalten. Und jedes Jahr bringt auch einen neuen Kalender. Doch wo kommt eigentlich unser Kalender her, und wie sieht er woanders auf der Welt aus? In Indonesien beispielsweise ist der Wuku-Kalender weit verbreitet. Nach seinem Zyklus werden viele Zeremonien und besondere Anlässe bestimmt. Auch solch einen Kalender können Sie hier selbst gestalten und ausprobieren – inklusive einiger für die Riten benötigten Gegenstände.
 
Mit der Künstlerin und Autorin Barbara Wrede und Yuliana Irawati Gubernath, Referentin für globales Lernen
Sprachen: Deutsch, Englisch, indonesisch

Treffpunkt: Museumslabor
 
Eine Kooperation mit Jugend im Museum e. V.


Bitte buchen Sie Ihr kostenfreies Online-Ticket ausschließlich im Ticketshop des Museumssonntags Berlin. Der Ticketverkauf beginnt eine Woche vor dem Museumssonntag.

Tickets erhalten Sie bis zu 7 Tage im Voraus. Telefonisch ist keine Ticketreservierung möglich. Für viele andere Fragen erreichen Sie unsere Infoline montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr. Am Veranstaltungstag können wir Ihnen leider keine Auskunft über noch vorhandene Tickets an der jeweiligen Museumskasse geben. Tickets stehen dort jedoch in größerer Zahl zur Verfügung. Bitte erfragen Sie dies gegebenenfalls direkt vor Ort.

Um weitere Museen zu besuchen, benötigen Sie zusätzliche kostenfreie Tickets. Für jedes Museum erhalten Sie ein separates Ticket. Diese Zeitfenster- bzw. Tagestickets sind ebenfalls online oder an der jeweiligen Museumskasse vor Ort erhältlich.

Hinweis: Bitte beachten Sie die geltenden Hygiene-Regelungen.