So | 01.08.2021 | 10:00 Uhr
 | 
Museum Nikolaikirche

Museumssonntag

10 – 18 Uhr | Eintritt frei

Am Museumssonntag laden wir Sie zum kostenfreien Besuch ins Museum Nikolaikirche im Herzen des Nikolaiviertels ein.

Entdecken Sie 800 Jahre Geschichte und Kultur im Museum Nikolaikirche! Berlins ältestes Kirchengebäude prägt seit dem Mittelalter das Nikolaiviertel und das Zentrum von Berlin: einst als Gotteshaus, jetzt als Museum der Kirchen-, Bau- und Stadtgeschichte.

Neuestes Highlight sind zwei kostbar augestaltete Grabkapellen, die nach ihrer Restaurierung bzw. Rekonstruktion zum ersten Mal seit 1945 wieder in annähernd historischem Zustand zu sehen sind. Beide wurden vom preußischen Hofbildhauer Georg Glume (1679–1765) geschaffen, von dem auch Teile der verlorenen Innenausstattung des Berliner Schlosses stammten.

Bitte buchen Sie Ihr kostenfreies Zeitfensterticket für Ihre ausgewählten Museen ausschließlich im Ticketshop des Museumssonntags Berlin:

Banner zur Ticketbuchung

Sie können mehrere Zeitfenster in unterschiedlichen Museen buchen. Für jedes Museum erhalten Sie ein separates Ticket, das sie am jeweiligen Museum ausgedruckt oder auf ihrem Smartphone vorweisen. Bitte beachten Sie, dass in manchen Museen keine Zeitfenster angeboten werden. Sie benötigen aber trotzdem ein Ticket!

Tickets für das Museum Nikolaikirche erhalten Sie auch an der Kasse vor Ort. Die Teilnahme an den Führungen im Museum Nikolaikirche ist kostenpflichtig (3 Euro). Bitte beachten Sie, dass Sie zum Besuch weiterer Museen über den Onlineshop auf der Website des Museumssonntags oder an den Kassen vor Ort weitere kostenfreie Tickets buchen müssen.

Weitere Termine:

So | 05.09. + 03.10. + 07.11. + 05.12. | 10 – 18 Uhr

< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

frei

Veranstaltungsart

Aktionstag

Datum

So | 01.08.2021 | 10:00 Uhr

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr | 10 18 Uhr

030 24002 162
Das Filmfenster im U-Bahnhof
U2 Märkisches Museum
täglich | bis 26.09.
Filmfenster im U-Bahnhof

Kurzfilmprogramm: Berlin-Filme
zur Sonderausstellung Chaos & Aufbruch