Fr. | 01.07.2022 | 16:00 Uhr
 | 
Museumsdorf Düppel

Tänze aus alter Zeit

+++ entfällt +++

Volkstänze und höfischer Tanz für Einsteiger:innen

An diesem Sommertag lädt das Museumsdorf Düppel unter freiem Himmel zum Tanzen ein! 

Die erste Hälfte des Kurses widmet sich höfischen Tänzen des Mittelalters, wie sie von dem frühneuzeitlichen Chronisten Thoinot Arbeau überliefert worden sind. In der zweiten Hälfte wird es mit lustigen, einfachen Volkstänzen, die gut in ein Bauerndorf passen, noch beschwingter.

Neben reichlich Gelegenheit, das erlernte praktisch zu üben, erwartet Sie auch viel Wissenswertes über die Geschichte von Volkstänzen. Zum Abschluss wird ein Dudelsack hervorgeholt, dessen mitreißende Musik den letzten Tanz begleiten wird.

Dauer: 4 Stunden
Kursleitung:
Berit Rühl von Wolgemut

Ticket-Vorverkauf über unseren Ticketshop. Ihr Ticket erhalten Sie je nach Verfügbarkeit auch tagesaktuell online oder vor Ort.

Hinweis: Bitte beachten Sie die geltenden Hygiene-Regelungen.

< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

50,– Euro (inkl. Museumseintritt)

Veranstaltungsart

Workshop, Seminar

Datum

Fr. | 01.07.2022 | 16:00 Uhr

Treffpunkt

Kasse

Kontakt

MUSEUMSDORF DÜPPEL

Mo – Fr | 9 – 15 Uhr

(030) 80 49 60 64