/ 

Un certain regard – Jede:r gehört dazu

Eine Freifläche in der Berlin Ausstellung im Humboldt Forum

   

Im Projekt Un certain regard beschäftigen sich Klient:innen des Vereins Lebenshilfe Berlin mit den Themen von BERLIN GLOBAL: Weltdenken, Revolution, Freiraum, Grenzen, Vergnügen, Krieg, Mode und Verflechtung.

Ort
Berlin Ausstellung im Humboldt Forum
Schloßplatz
10178 Berlin

Eintritt
7,00€ / 0,00€ (ermäßigt)

Öffnungszeiten
Mo + Mi + Do + So | 10 – 20 Uhr
Fr + Sa | 10 – 22 Uhr
Di | geschlossen

Öffnungszeiten ab 02.01.23
Mo + Mi – So | 10:30 – 18:30 Uhr
Di | geschlossen

Sonderöffnungszeiten
So, 25.12.22 – Mo, 26.12.22 | 10 – 18 Uhr
So, 01.01.23 | 14 – 20 Uhr
Sa, 24.12.22 + Sa, 31.12.22 | geschlossen

In ihren Kunstwerken setzen sie sich sowohl mit den Ausstellungsinhalten als auch mit ihrer individuellen Sicht auf die Stadt auseinander. Dabei prägen Barrieren im öffentlichen Raum ihre Erfahrungen und Sichtweisen. Ein Perspektivwechsel auf der Freifläche beschließt damit den Ausstellungsrundgang.

Die Projektidee stammt von David Permantier, der die Kunstwerkstatt Kreuzberg leitet und seit vielen Jahren kulturelle und politische Projekte zur Inklusion bei der Lebenshilfe Berlin initiiert.

Beteiligte

Partner: Kunstwerkstatt Kreuzberg der Lebenshilfe Berlin e.V.

Künstler:innen: Angelika Bartel, Sarah al Darwich, Wolfgang Fassott, Heidi Fassott, Tim Hartung, Harald Krainer, Lutz Marx, Herbert Meyer, Veronika Patzuda, Ralph Westerberg, Hildegard Wittur

Organisation: David Permantier
Gestaltung: museeon. – Studio für Ausstellungen

Lernen Sie die Künstler:innen kennen

Programm

Die Freiflächen

Die Freiflächen sind drei Bereiche der Ausstellung BERLIN GLOBAL, die von Initiativen, Organisationen und freien Gruppen bespielt werden. Ziel dabei ist, unbekannte, aktivistische und unterrepräsentierte Perspektiven und Themen sichtbar zu machen. Die Projekte werden von einer unabhängigen Jury ausgewählt und über jeweils 9 Monate zusammen mit dem Stadtmuseum Berlin entwickelt und umgesetzt. Danach ist die Ausstellung ein Jahr lang in BERLIN GLOBAL zu sehen.

Info & Service

Öffnungszeiten

Mo + Mi + Do + So | 10 – 20 Uhr
Fr + Sa | 10 – 22 Uhr
Di | geschlossen

Öffnungszeiten ab 02.01.23

Mo + Mi – So | 10:30 – 18:30 Uhr
Di | geschlossen

Sonderöffnungszeiten

So, 25.12.22 – Mo, 26.12.22 | 10 – 18 Uhr
So, 01.01.23 | 14 – 20 Uhr
Sa, 24.12.22 + Sa, 31.12.22 | geschlossen

Anfahrt

Schloßplatz
10178 Berlin

Kontakt

Bei Fragen rund um Ihren Besuch wenden Sie sich bitte direkt an den Besuchsservice des Humboldt Forums.

Mo – Fr | 10 – 18 Uhr
+49 30 99 211 89 89
Zum Kontaktformular

Barrierefreiheit

Sämtliche Bereiche der Ausstellung sind stufenlos erreichbar. Ein durchgängiges taktiles Bodenleitsystem führt durch die Ausstellung und zu den Toiletten. Erklärungen zu den interaktiven Ausstellungselementen, Raumbeschreibungen und Themenvertiefungen können über die Audiodeskriptionsspur im Medienguide gehört werden. Weitere Informationen zur Zugänglichkeit im Humboldt Forum gibt es hier.

Tickets

Eintritt

7,00 € / 0,00 € (ermäßigt)

Vor Ort