Fr | 22.11.2019 | 17:30 Uhr
 | 
Museum Nikolaikirche

Kreuz Weg

Nachdenken über die Zukunft Europas

An jedem letzten Freitag im Monat laden wir zu einer Expertenführung im Museum Nikolaikirche ein. Im Anschluss an die Nikolai-Musik stellen Kuratorinnen und Kuratoren des Stadtmuseums Berlin oder andere Fachleute wechselnde Schwerpunktthemen in den Mittelpunkt.

Für den diesjährigen Kunstherbst im Museum Nikolaikirche schuf die Konzeptkünstlerin Mia Florentine Weiss die Installation eines raumgreifenden, auf einem Erdhügel ruhenden Kreuzes. Sie führt selbst in das assoziationsreiche Konzept ein und verknüpft auf dem Weg durch das begehbare Kreuz die Reflektion der Geschichte mit Hoffnungen auf eine vereinte europäische Zukunft.

Dauer: 1 Stunde

< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

11,00 / 8,00 Euro (inkl. Nikolai-Musik am Freitag)

Veranstaltungsart

Führung

Datum

Fr | 22.11.2019 | 17:30 Uhr

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr 10 18 Uhr

030 24002 162
Triptychon von Elisabeth Störmer-Hemmelgarn
Museum Nikolaikirche
bis 06.01.2020
Brich an, du schönes Morgenlicht…

Sonderpräsentation eines Triptychons von Elisabeth Störmer-Hemmelgarn

Tastmodell der Berliner Nikolaikirche in der Ausstellung
Museum Nikolaikirche
Dauerausstellung
Architektur begreifen

Ausstellungserweiterung für blinde und sehende Menschen