So. | 28.08.2022 | 11:00 Uhr
 | 
Museumsdorf Düppel

Leben im Mittelalter

Öffentliche Führung für blinde, sehbehinderte und sehende Menschen

Auf dem Rundgang durch das Freilichtmuseum erleben Sie eine längst vergangene Zeit mit allen Sinnen.

Wie könnte es gewesen sein, das Leben der Landbevölkerung im Mittelalter? Im Museumsdorf Düppel geht man dieser Frage auf den Grund. Die rekonstruierten Häuser aus dem Hochmittelalter mitsamt ihren Gärten laden zum Fühlen, Riechen und Schmecken ein.

Eine sehbehinderte und eine sehende Person führen gemeinsam über das Gelände.

Dauer: 2 Stunden

Ticket-Vorverkauf frühestens 14 Tage vor der Veranstaltung über unseren Ticketshop. Ihr Ticket erhalten Sie je nach Verfügbarkeit auch tagesaktuell online oder vor Ort.

< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

5,00 / erm. 3,00 Euro (inkl. Museumsbesuch) | Begleitperson Eintritt frei

Veranstaltungsart

Führung

Datum

So. | 28.08.2022 | 11:00 Uhr

Treffpunkt

Kasse

Kontakt

MUSEUMSDORF DÜPPEL

Buchungsanfragen
Mo – Fr | 9 – 15 Uhr

(030) 80 49 60 64
Blick in die Ausstellung im Innenbereich des Freilichtmuseums
Museumsdorf Düppel
Dauerausstellung
Leben im Mittelalter

Zuschauen, mitmachen, Geschichte live erleben

Tastmodell der Berliner Nikolaikirche in der Ausstellung
Museum Nikolaikirche
Dauerausstellung
Architektur begreifen

Ausstellungserweiterung
für blinde und sehende Menschen