/ 

Machet die Tore weit

Märkisches Museum
An den Adventssonntagen ertönen Posaunenklänge vom Turm des Märkischen Museums
© Stadtmuseum Berlin | Foto: Reinhard Henkys
Märkisches Museum
© Stadtmuseum Berlin | Foto: Fiona Hirschmann

An den Adventssonntagen kann man sich am Märkischen Museum und im benachbarten Köllnischen Park bei Glühwein und Kaffee musikalisch auf Weihnachten einstimmen lassen.

Preise
Regulär: kostenfrei
Ort
Treffpunkt: Haupteingang
Nächster Termin
Dauer
30 Minuten

Das Turmblasen ist in vielen Ländern zu christlichen Feiertagen ein Brauch. Posaunenchöre musizieren von hohen Kirchtürmen und sind weithin hörbar. Nicht vom, aber vor dem Turm des Märkischen Museums sind diese weihnachtlichen Klänge auch bei uns in diesem Jahr zu hören! Am Haupteingang bietet ein mobiles Café heiße Getränke an.

Das Museum Knoblauchhaus als festlich geschmücktes Weihnachtshaus.
© Stadtmuseum Berlin | Foto: Oliver Ziebe

Weihnachtliches beim Stadtmuseum Berlin

Im Advent erwartet Sie bei uns ein erlesenes Programm für stimmungsvolle Momente in der Vorweihnachtszeit.

Termine

Machet die Tore weit
An den Adventssonntagen kann man sich am Märkischen Museum und im benachbarten Köllnischen Park bei Glühwein und Kaffee musikalisch auf Weihnachten einstimmen lassen.
Machet die Tore weit
An den Adventssonntagen kann man sich am Märkischen Museum und im benachbarten Köllnischen Park bei Glühwein und Kaffee musikalisch auf Weihnachten einstimmen lassen.