Sa. | 13.11.2021 | 14:00 Uhr
 | 
Museumsdorf Düppel

Martinsfest

+++ ausverkauft +++

Sa | 13.11. | Familienprogramm

Mit Ross, Reiter und Laterne durch das herbstliche Freilichtmuseum: Nach der Corona-bedingten Zwangspause gibt es in diesem Jahr endlich wieder einen feierlichen Lichterzug zum Martinsfest!

Mit bunten Laternen geht es kreuz und quer durch Wald und Wiesen, vorbei an Gärten und historischen Häusern. Begleitet wird das Spektakel von Musik der Düpplinger Spielleute. Für Hungrige und Durstige hat die Grapenschenke eine reiche Auswahl an Speisen und Getränken im Angebot.

Start der Laternenumzüge: 15 Uhr + 17 Uhr + 19 Uhr
Einlass jeweils eine Stunde vor dem Start des Laternenumzugs.

Dauer:
jeweils 1 Stunde

Laternen bitte mitbringen!

Tickets: ausschließlich online über unseren Ticketshop

  • 15 Uhr (ausverkauft)
  • 17 Uhr (ausverkauft)
  • 19 Uhr (ausverkauft)

Hinweis: Es gelten die „3 G“. Die Teilnahme ist nur Personen gestattet, die vollständig gegen das Corona-Virus COVID-19 geimpft, nachweislich negativ getestet oder von einer Infektion genesen sind. Keine Maskenpflicht im Außengelände. Bitte tragen Sie im Kassenbereich bzw. in der Warteschlange einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz und beachten Sie die geltenden Hygiene-Regelungen.

Wir weisen darauf hin, dass während der Veranstaltung fotografiert wird. Durch die Teilnahme erklären Sie sich mit der möglichen Veröffentlichung des Bildmaterials für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Stadtmuseums Berlin einverstanden.

< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

5,– / 3,– Euro | bis 18 Jahre frei

Veranstaltungsart

Familie und Kinder

Datum

Sa. | 13.11.2021 | 14:00 Uhr

Kontakt

MUSEUMSDORF DÜPPEL

Mo – Fr | 9 – 15 Uhr

(030) 80 49 60 64