Di | 05.11.2019 | 18:00 Uhr

„Stasi in die Produktion“

Podiumsdiskussion

Massendemonstration am Alexanderplatz

Unzufriedenheit und Forderungen nach Veränderung prägten die dynamischen Ereignisse des Jahres 1989. Eine Veranstaltungsreihe des Stasi-Unterlagen-Archivs zeigt auf Grundlage von Originaldokumenten, wie die „Staatssicherheit“ Protest und Widerstand zu kontrollieren versuchte.

Weitere Themen und Termine auf den Internetseiten des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU)

< Zurück zur Übersicht

Info

Veranstaltungsart

Vortrag, Lesung, Gespräch

Datum

Di | 05.11.2019 | 18:00 Uhr

Treffpunkt

Stasi-Zentrale. Campus für Demokratie | Ruschestraße 103 | 10365 Berlin

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr 10 18 Uhr

030 24002 162
Screenshot des Startseite des Internetauftritts von Ost-Berlin
Museum Ephraim-Palais
11.05. – 09.11.2019
Ost-Berlin
Blick über die Lange Brücke zum Mühlendamm, 1856
Märkisches Museum
Mi | 13.11. | 16 Uhr
Fontanes Berlin

Beschreibungen einer Stadt
Kuratorenführung

Cover des Ausstellungs-Begleitbandes mit Foto der Weltzeituhr am Alexanderplatz
Begleitband zur Ausstellung
Ch. Links Verlag
Ost-Berlin

30 Erkundungen
ISBN: 978-3-96289-013-1 (25 Euro)