Auf Papier: Bilder für alle

Museum Ephraim-Palais
Fotografie „Brandenburger Thor“ aus der Serie „Ansichten von Berlin“, Photographische Gesellschaft Berlin, zwischen 1870 und 1900
Sammlung Stadtmuseum Berlin
Im Salon des Museums Ephraim-Palais erwarten Sie selten gezeigte grafische Ansichten und Fotografien von Berlin.
© Stadtmuseum Berlin | Foto: Fiona Hirschmann

Ausgewählte Grafiken aus der Sammlung des Stadtmuseums Berlin geben Einblick in die Kunst der Reproduktion bildlicher Darstellungen.

Preise
Regulär: 5 Euro
Ermäßigt: 3 Euro
Ort
Treffpunkt: Salon
Termin
Dauer
1 Stunde 30 Minuten

Die weltweite Verbreitung unterschiedlichster Bilder über digitale Medien und „soziale Netzwerke“ gehört heute zum Alltag. In früheren Jahrhunderten ließen sich Motive von Zeichnungen und Gemälden nur mit druckgrafischen Techniken reproduzieren – und selbst das nur in begrenzter Anzahl. Um 1900 ermöglichten dann neue fotomechanische Verfahren, einzelne Bildmotive schnell und kostengünstig zu vervielfältigen.

Nachdem das Stadtmuseum Berlin jüngst zwei Kupfer-Druckplatten der Photographischen Gesellschaft Berlin erwerben konnte, gehen wir an diesem Abend der Beziehung zwischen Original und Reproduktion nach. Ines Hahn (Kuratorin der Fotografischen Sammlung) und Andreas Teltow (Kurator der Grafischen Sammlung) veranschaulichen sie anhand zahlreicher Beispiele.

Anfahrt

Poststraße 16
10178 Berlin

Kontakt

Infoline
(030) 24 002-162
Mo – Fr | 10 – 18 Uhr
E-Mail schreiben

Barrierefreiheit

Das Ephraim-Palais ist stufenlos zugänglich. Alle Ausstellungsbereiche sind über einen Aufzug erreichbar. Es befinden sich barrierefreie Toiletten im Gebäude.

Ermäßigung

für Studierende, internationale Studierende, FSJ-Leistende usw., bei Bezug von Transferleistungen (ALG I / ALG II) oder bei Schwerbehinderung (mind. 50 %), Mitglieder der Theater Gemeinde Berlin, Inhaber:innen der WelcomeCard 2022

Dies könnte Sie auch interessieren

Termine

EP: Auf Papier - ...
Ausgewählte Grafiken aus der Sammlung des Stadtmuseums Berlin geben Einblick in die Kunst der Reproduktion bildlicher Darstellungen.