Mi. | 20.10.2021 | 18:00 Uhr
 | 
Humboldt Forum

BERLIN GLOBAL Backstage: Berlin im Humboldt Forum

Global- und Lokalgeschichte

Die Ausstellung BERLIN GLOBAL zeigt die Verflechtungen zwischen Berlin und der Welt. Die Verortung im Humboldt Forum prägt ihre öffentliche Wahrnehmung. Der besondere Ort erfordert zugleich klare Positionierungen zu den Fragen, die am und im Humboldt Forum diskutiert werden. Dazu gehört nicht zuletzt die Auseinandersetzung mit dem Kolonialismus. Daniel Morat stellt die kuratorischen Überlegungen hierzu vor und diskutiert sie mit Amel Ouaissa von der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss.

Verfolgen Sie die Veranstaltung im Livestream

Die digitale Veranstaltungsreihe „BERLIN GLOBAL Backstage“ gibt Einblicke in die Entstehung der Ausstellung: Kurator:innen, Beteiligte und Gäste reflektieren und diskutieren Konzepte, Methoden und Gestaltung von BERLIN GLOBAL.

Die Veranstaltung kann auch auf Zoom in drei Sprachen (Deutsch, Englisch, Deutsche Gebärdensprache) verfolgt werden. >> zu Zoom

Das könnte Sie auch interessieren
< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

frei

Veranstaltungsart

Vortrag, Lesung, Gespräch

Datum

Mi. | 20.10.2021 | 18:00 Uhr

Treffpunkt

Livestream

Berlin Ausstellung im Humboldt Forum

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Do, So | 10-20 Uhr 
Fr, Sa | 10-22 Uhr
Di geschlossen

Eintrittspreis

In der Berlin Ausstellung im Humboldt Forum greift ein einzigartiges, soziales und solidarisches Bezahlmodell. Der Eintritt zu BERLIN GLOBAL ist nämlich für viele Gruppen kostenfrei: für Personen unter 18 Jahren sowie für Studierende, Azubis, Teilnehmende des FSJ/BFD, ALG-Empfänger*innen, Inhaber*innen des Berlin- Passes, Menschen mit Schwerbehinderung u. a. Der reguläre Eintrittspreis beträgt 7 Euro. Tickets gibt es unter: humboldtforum.org
 

Adresse

Schloßplatz
10178
Berlin

Kontakt

Besuchsservice

Sie haben Fragen rund um ihren Besuch im Humboldt Forum? Der Besuchsservice ist für Sie da!
Mo-So | 10–18 Uhr

030 99 211 89 89