So | 01.12.2019 | 12:00 Uhr
 | 
Märkisches Museum

Gespräche im Berliner Zimmer

Berliner Kindheiten

Im Berliner Zimmer der BerlinZEIT plus kommen Menschen aus der Hauptstadt zu Wort und erzählen ihre Geschichten vom Leben in Berlin. Die von der Künstlerin Sonya Schönberger aufgenommenen Interviews bilden zudem den Rahmen für eine Gesprächsreihe mit Gästen, die aktuelle Themen aus den Interviews aufgreift und vertieft. Diesmal geht es im Gespräch mit dem Autor und Kinderpsychiater Jakob Hein darum, was es heißt, in Berlin Kind zu sein und Kind zu bleiben.

Moderation: Sebastian Orlac

< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

frei

Veranstaltungsart

Vortrag, Lesung, Gespräch

Datum

So | 01.12.2019 | 12:00 Uhr

Treffpunkt

Berliner Zimmer

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr 10 18 Uhr

030 24002 162
Foto von bewaffnetem DDR-Grenzsoldat und spielenden Kindern an der Berliner Mauer
Märkisches Museum
Dauerausstellung
BerlinZEIT

Geschichte kompakt
Von der Eiszeit bis zur Gegenwart

Ausschnitt des Fotos Getraudenbrücke von Lorenz Kienzle
Märkisches Museum
20.09.2019 – 05.01.2020
Fontanes Berlin

Fotografien & Schriften | Fiktion & Wirklichkeit

 

Juwelia auf der Oranienstraße
Märkisches Museum
bis 05.01.2020
Foto-Grafisches Kabinett

Abriss, Trümmertunten...
Fotografien von Annette Frick