Fr | 16.10.2020 | 17:00 Uhr
 | 
Museum Nikolaikirche

Nikolai-Musik am Freitag & Gespräch

FEATURED MUSIC – Heterotopie und Kontinuum (mit Friederike Feldmann)

Die wöchentlichen Konzerte im Museum Nikolaikirche stehen von September bis November im Zeichen der Ausstellung Features – 10 Sichten auf Berlin.

Ein ausgewähltes Musikprogramm setzt sich klangvoll mit der Ausstellung auseinander. Im Anschluss können Sie mit den Künstlerinnen und Künstlern ins Gespräch kommen und deren persönliche Sicht auf die jüngste Geschichte und Gegenwart Berlins kennenlernen oder von Mitgliedern des Projektteams Einblicke in die Entstehung dieser Ausstellung erhalten. 

16.10. | Friederike Feldmann (Künstlerin)
Musik: „Vier Orgelstücke“

  • eines aus der Zeit vor den Friesen von Francisco Correa de Arauxo (Lebzeiten: 1584 – 1654)
  • eines aus der Zeit der Fertigstellung des Rathaus-Frieses von Franz Liszt (1877 – 1879)
  • eines aus der Zeit der Fertigstellung des Nikolaiviertel-Frieses von Hanne Darboven ( 1987, Opus 20, 10. und 16. Buch)
  • ein aktuelles Stück von Yonghee Kim (2020)

Ausführender: Alexander Moosbrugger (Orgel) | freier Komponist und Organist, schreibt derzeit an seiner ersten Oper „Wind“, ein Kompositionsauftrag der Bregenzer Festspiele 2021 in Kooperation mit dem SWR Experimentalstudio (https://moosbrugger.info).

begrenzte Teilnahmeplätze

Bitte beachten Sie, dass es Corona-bedingt kurzfristig zu Programmänderungen kommen kann. Informieren Sie sich vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung bitte hier.

Über die Ausstellung
< Zurück zur Übersicht

Info

Eintritt

9,00 / 6,00 Euro

Veranstaltungsart

Musik, Theater, Film

Datum

Fr | 16.10.2020 | 17:00 Uhr

Kontakt

INFOLINE

Mo Fr | 10 18 Uhr

030 24002 162
Klebezettel „Alles wird gut“
Aktuell
Mitmachen
Berlin jetzt!

Gegenwart sammeln
für das Stadtmuseum der Zukunft