/ 

Verkehr

Ob per S-Bahn, U-Bahn, Auto, Tram, Elektroroller, Fahrrad oder zu Fuß - es gab und gibt viele Möglichkeiten, sich in und durch Berlin zu bewegen. Unternehmen Sie mit uns eine Reise durch den Berliner Stadtverkehr der Vergangenheit.

Erstes Auto, 1967. Ein Fiat 600. Natürlich wurde der getunt, mit Zubehör von Abarth: Auspuff, Vergaser und diverse andere Teile.
© Stadtmuseum Berlin | Foto: Christian Welte