Pferdekopf der Quadriga vom Brandenburger Tor

Ausstellungen

Einziges original erhaltenes Fragment der ursprünglichen Quadriga auf dem Brandenburger Tor, zu sehen in der Dauerausstellung BerlinZEIT im Märkischen Museum.

Pressefoto: Copyrightgebühren entfallen nur bei aktueller Berichterstattung. Die einmalige Veröffentlichung der Pressefotos ist im Zusammenhang mit einem Bericht/einer Nachricht über die Ausstellung oder begleitende Veranstaltung frei.

Bildnachweis

Pferdekopf der Quadriga vom Brandenburger Tor in Berlin, 1793 (Kupfer, getrieben) © Stadtmuseum Berlin

Bildnummer: 
AD 2013 MM HIB 01
  |  © 

Klicken Sie auf den Button, um das gewünschte Foto zu bestellen. Bitte geben Sie Art der Verwendung und das entsprechende Medium an.

Vielen Dank!

< Zurück zur Übersicht

Kontakt

Judith Kuhn

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

030 24002 215
Foto von bewaffnetem DDR-Grenzsoldat und spielenden Kindern an der Berliner Mauer
Märkisches Museum
Dauerausstellung
BerlinZEIT

Geschichte kompakt
Von der Eiszeit bis zur Gegenwart

Die Berliner Gedächtniskirche 1945 und heute | Fotos: Cecil Newman / Jochen Wermann © Stadtmuseum Berlin
Objekte und Geschichten
Hintergrund
Berlin 1945 | 2015

Fotografien von Cecil F. S. Newman und Jochen Wermann