Innenansicht der Nikolaikirche © Stadtmuseum Berlin | Foto: Cornelius M. Braun

Nikolaikirche

Seit fast 800 Jahren prägt die Nikolaikirche das Zentrum Berlins. Die feldsteinernen Untergeschosse der Zwillingsturmanlage gelten als die ältesten Räume Berlins, die heute noch erhalten sind. Die Dauerausstellung „Vom Stadtgrund bis zur Doppelspitze“ gestattet Einblicke in die Geschichte der Kirche und des Nikolaiviertels. Veranstaltungen, Konzerte und ein Wochenausklang mit Orgelmusik laden zu weiteren Besuchen ein. Ein eigenes Programm wendet sich an Kinder und Jugendliche.

Ort bürgerschaftlichen Engagements

Außenansicht, Nikolaikirche

Außenansicht der Nikolaikirche

Die Nikolaikirche war nicht nur ein Ort des Glaubens und Grablege bedeutender Berliner Geschlechter, sondern zugleich Ratskirche und ein historisch bedeutsamer Ort. Im Jahr 1809 wurde dort die erste Stadtverordnetensammlung vereidigt. Kurz nach der deutschen Wiedervereinigung konstituierte sich in ihr 1991 das erste frei gewählte Gesamtberliner Abgeordnetenhaus. Seit 1939 nicht mehr kirchlich genutzt, fand die Nikolaikirche 1987 ihre Bestimmung als Museum. Nach einer umfangreichen Sanierung steht sie seit 2010 wieder Besuchern aus aller Welt offen. 

Doppelspitze in Stadtmitte

Im Laufe der Geschichte wurde die Kirche baulich und stilistisch mehrfach überformt. Baugeschehen und Ausstattung spiegelten den bürgerlichen Gestaltungswillen und die wirtschaftliche Leistungskraft der Berliner. Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts prägt ihre charakteristische Doppelturmanlage die Silhouette der Stadtmitte. Im Zweiten Weltkrieg zerstörte ein Bombenagriff 1944 die Nikolaikirche fast völlig. Danach blieb sie eine Ruine bis zu ihrem Wiederaufbau ab 1984. Mit Hilfe von Mitteln der Europäischen Union konnte das Stadtmuseum Berlin das Gebäude von 2008 bis 2010 besucherfreundlich sanieren. Mit ihrer wechselvollen Geschichte präsentiert sich die Nikolaikirche heute wieder als intaktes Baudenkmal.

Nikolaikirche

Öffnungszeiten

täglich 10–18 Uhr

Eintrittspreis

5,00 / erm. 3,00 Euro (inkl. Audioguide)
bis 18 Jahre Eintritt frei
jeden 1. Mittwoch im Monat Eintritt frei

Barrierefreiheit

Details auf Mobidat.

Adresse
Nikolaikirchplatz
10178
Berlin

Downloads

Flyer Nikolaikirche
Flyer Museumsstunden für Kinder und Jugendliche
Download Audioguide Nikolaikirche

Veranstaltungen

alle Veranstaltungen

Blick in die Nikolaikirche © Stiftung Stadtmuseum Berlin, Foto: Michael Setzpfandt
Fr | 31.10.2014 | 16:00 Uhr
| Nikolaikirche | Führung
Führung
Orgel in der Nikolaikirche © Stiftung Stadtmuseum Berlin | Foto: Michael Setzpfandt
Fr | 31.10.2014 | 17:00 Uhr
| Nikolaikirche | Musik, Theater
Kompositionen aus der Zeitspanne von Frühbarock bis Spätromantik
Blick in die Nikolaikirche © Stiftung Stadtmuseum Berlin, Foto: Michael Setzpfandt
Fr | 07.11.2014 | 16:00 Uhr
| Nikolaikirche | Führung
Führung